Für Schüler

Du hast in der Roboter AG einen Roboter gebastelt, im Biologieunterricht auf einer Wiese die Anzahl der Insekten und Pflanzenarten gezählt oder zuhause eine ganz eigene Sache erfunden und Du möchtest Deine Ergebnisse mit anderen teilen?

Dann veröffentliche Deine Ergebnisse auf Wunderding!

In einem Verfahren, das in der Welt der Forschung, Peer-Review genannt wird, bekommst Du dabei zu Deinen Ergebnissen vor der Veröffentlichung eine Rückmeldung von einer WissenschaftlerIn!
Sie sagt Dir, was Sie an Deiner Arbeit begeistert, stellt Dir Fragen, wenn sie etwas nicht verstanden hat und gibt Dir Tipps für kommende Ergebnisse.
Und wenn Du magst, kannst Du Dich direkt mit der WissenschaftlerIn austauschen, entweder per Video-Chat oder beim persönlichen Besuch in Deiner Schule oder zuhause.

Das Veröffentlichungsformat ist Deine Wahl. Du kannst deine Arbeit in Form eines klassischen „Wissenschafts-Papers“ teilen, aber vielleicht findest Du, dass Deine Experimente und Ergebnisse besser in einem Video oder auf einem Poster rüberkommen.
Auf Wunderding begleiten wir Dich bei diesem Prozess und Du lernst, wie Du Deine Ergebnisse auswerten und veröffentlichen kannst.

Bis WUNDERDING für alle zur Verfügung steht, wird es noch eine Weile dauern. Wir haben im Februar mit der Pilotphase begonnen und arbeiten mit ausgewählten Schulen zusammen.
Wenn Du an Deiner Schule oder zuhause auch auf WUNDERDING mitmachen willst, schreib uns eine E-Mail. Wir melden uns dann bei Dir!

Wir freuen uns drauf, mit Dir gemeinsam, unsere Welt zu erforschen!